Wir feiern 10 Jahre SaHoMa® - feiern Sie mit uns! Wir feiern 10 Jahre SaHoMa® - feiern Sie mit uns!


SaHoMa®-II Inhalationsmaske für Pferde

Die Behandlung von Atemwegserkrankungen bei Pferden ist für Pferdehalter leider zu einer fast alltäglichen Herausforderungen geworden. Oftmals ist bei entsprechender Diagnose eine unterstützende oder präventive Inhalationsbehandlung notwendig und sinnvoll. Wir sind davon überzeugt, dass wir in der Lage sind, solche Therapien bedeutend besser zu unterstützen, als es bisher mit vorhandenen Alternativen möglich ist. Dafür spricht unsere langjährige Erfahrung im humanmedizinischen Bereich. Über die Jahre konnten wir in Zusammenarbeit mit verschiedenen Tierärzten ein Inhalationsgerät mit zugehöriger Inhalationsmaske entwickeln, das den Anforderungen der Veterinärmedizin entspricht und gleichzeitig Ihrem Pferd in jeder Hinsicht gut tut.

Unsere SaHoMa®-II Inhalationsmaske verknüpft unsere Erfahrungen aus der Humanmedizin mit den Anforderungen der Tierärzte.

 
 
 
SaHoMa-II-Komplett-Set_HM-2000
 
Atemwegserkrankungen sind eine der häufigsten Ursachen für Leistungsmangel bei Pferden. Umso wichtiger ist deshalb eine effiziente Inhalationstherapie zur unterstützenden oder präventiven Behandlung Ihres Pferdes mit der SaHoMa®-II Inhalationsmaske in Kombination mit dem SaHoMa®-II mobile ultrasonic nebulizer.
 
Für die Inhalationstherapie Ihres Pferdes erhalten Sie in diesem Komplett-Set (Art.-Nr. HM-2000) unsere SaHoMa®-II Inhalationsmaske im Set (Art.-Nr. HM-210-1) inklusive:

• Befestigungsriemen (HM-217)

• Filterkorb (HM-212)

• Abdeckhaube (HM-211-2)

• zwei unterschiedlich großen Dichtringen (HM-215 und HM-216)

• sechs Filtermembranen (HM-214) und

• Transportkoffer (HM-218)

PLUS unseren SaHoMa®-II mobile ultrasonic nebulizer im Set (HM-200-5) inklusive

• zwei Verneblereinheiten (HM-235)

• Netzteil (HM-204)

• Reinigungskonzentrat á 5ml (HM-230)

 
Die Bestandteile Ihres SaHoMa®-II Komplett-Sets sind Qualitätsprodukte aus dem Hause Nebu-Tec International med. Produkte Eike Kern GmbH, die von vielen Pferdekliniken, Tierärzten und Reitställen genutzt, gelobt und weiterempfohlen werden. Wir bieten Ihnen und Ihrem Pferd die folgenden Vorteile:
 
 

Dosierung und Wirkung

Die Aerosolerzeugung erfolgt in optimaler Partikelgröße direkt vor den Nüstern Ihres Pferdes und gelangt so auf kürzestem Weg bis in die Alveolen der Lunge. Durch die hohe Effizienz des SaHoMa®-II mobile ultrasonic nebulizers ist ein hoher Output möglich, der eine kurze Inhalationszeit für Ihr Pferd zur Folge hat. Mit dem SaHoMa®-II mobile ultrasonic nebulizer können alle Medikamente vernebelt werden, die für eine Inhalation zugelassen sind.

 
 

Funktionalität

Die Elektronik des SaHoMa®-II mobile ultrasonic nebulizers ist durch eine Abdeckung geschützt. Der Ultraschallvernebler kann somit bei jedem Wetter genutzt werden. Die Anwendung ist dabei kinderleicht. Durch die leichte, kabel- und schlauchlose Bauweise des SaHoMa®-II mobile ultrasonic nebulizers garantieren wir Ihrem Pferd höchste Mobilität. Der SaHoMa®-II mobile ultrasonic nebulizer arbeitet durch seinen eingebauten Akku geräuschlos und löst somit keine Fluchttendenzen bei Ihrem Pferd aus. Durch die transparente und leichte Bauweise der SaHoMa®-II Inhalationsmaske wird diese von den Pferden in der Regel sehr gut akzeptiert. Sie hat sich vor allem durch ihre Stabilität und Elastizität auch in Pferdeställen sehr gut bewährt.

 
 

Individuelle Anpassung

Durch unterschiedliche große Dichtringe lässt sich die SaHoMa®-II Inhalationsmaske individuell für Ihr Pferd anpassen. Egal ob Fohlen, Haflinger oder Quarter Horse – unsere SaHoMa®-II Inhalationsmaske passt zu jedem Pferd!

 
 

Hochwertigkeit

Für die SaHoMa®-II Inhalationsmaske wird ein spezieller medizinischer Kunststoff aus der Humanmedizin verwendet. Sehr gute Qualität ist uns auch bei unseren Produkten für Ihr Tier besonders wichtig!

 
 

Hygiene

Mit dem von uns bereitgestellten SaHoMa®-II Reinigungskonzentrat ist eine einfache und hygienische Reinigung jederzeit möglich.

 
 
 
Weiterführende Informationen über die SaHoMa®-II Inhalationsmaske erhalten Sie über die nachfolgenden Seiten:
 
 
 
 
 

Gebrauchsanweisung

 

 

Unsere aktualisierte SaHoMa®-II Gebrauchsanweisung, erhalten Sie hier!
Unsere aktualisierte SaHoMa®-II Gebrauchsanweisung, erhalten Sie hier!

 

 

Impressionen der SaHoMa-II Inhalationsmaske

 

Möchten Sie einmal unsere SaHoMa-II Inhalationsmaske in der Anwendung sehen? Dann schauen Sie doch einfach in unserer Galerie vorbei.

 

 

 

Impressionen der SaHoMa Inhalationsmaske bei Kamelen

 

Möchten Sie einmal unsere SaHoMa Inhalationsmaske (Typ: HM-100) in der Anwendung bei Kamelen sehen? Dann schauen Sie doch einfach in unserer Galerie vorbei.

 

  Galerie

 

 

Anfrageformular

 

Möchten Sie mehr über unsere SaHoMa-II Inhalationsmaske erfahren? Dann füllen Sie unverbindlich über den Anfrage-Button unser Formular aus. Wir freuen uns von Ihnen zu hören und setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung!

 

  Anfrage

 

 

 

 

 

Tief durchatmen

Inhalative Therapie chronischer Atemwegserkrankungen beim Pferd

Dr. Carolin Ehrmann, Pferdeklinik Burg Müggenhausen

veröffentlicht in hundkatzepferd 06/12

 

 

     
 
 

 

Kundenmeinungen

 

“Der SaHoMa Inhalator ermöglicht eine schnelle und zuverlässige Gabe von Medikamenten durch Inhalation. Er zeichnet sich besonders durch seine Geräuschlosigkeit und die sehr gute Verträglichkeit bei Pferden aus. Desweiteren ist eine durchdringende Verteilung des Medikamentes bis in die kleinsten Lungenbläschen gewährleistet.”
Frau Dr. med. vet. Martine Antys
- Fachtierärztin für Pferde -
Pferdeklinik Burg Müggenhausen GmbH

 

“SaHoMa stellt eine Revolution im Bereich der Verneblung bei Pferden dar. Das vollständig geräuschlose, kabel- und schlauchlose Gerät kann so einfach bedient werden.”
Mr. Marc De Soete
DSM Trotting / Belgien

 

 

 

Unsere Referenzen

Tierklinik

• HAGYARD Equine Medical Institute, Dr. Nathan Slovis - Kentucky / USA (www.hagyard.com)
• PURDUE University, Prof. Laurent L. Couetil - Indiana / USA (www.vet.purdue.edu)
• Pferdeklinik Burg Müggenhausen (www.pferde-klinik.info)
• Tierärztliche Klinik Aschheim (www.pferdeklinik-aschheim.de)

 

Rennsport

• Rennstall Recke / Weilerswist (www.rennstall-recke.de)
• Mario Hofer Trainings GmbH / Krefeld (www.mario-hofer.de)
• Peter Schiergen / Köln (www.schiergen.de)
• Hong-Kong Jockey Club (www.www.hkjc.com)

 

Springsport

• Lars Nieberg - Gestüt Wäldershausen (www.waeldershausen.de)
• Sportpferde Ehning (www.sportpferde-ehning.com)
• Paul Schockemöhle (www.schockemoehle.com)
• Stall Zangersheide / Belgien (www.zangersheide.com)

 

Dressur

• Spanische Hofreitschule, Bundesgestüt Piber / Österreich (www.srs.at) (www.piber.com)
• Elisabeth Max-Theurer / Österreich (www.gestuet-vorwerk.de)

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kontaktinformationen
an image
NEBU-TEC International med. Produkte Eike Kern GmbH
Kreuzfeldring 17
D-63820 Elsenfeld
Germany

Email: info@nebu-tec.de



Tel.: (+49)(+0)6022-61062-0
Fax: (+49)(+0)6022-61062-99

Social Media